Das war der GameJam 2018

Impressionen, Ergebnisse und Highlights

GameJam 2018 – Erster Bericht

Beste Stimmung und eine intensive Arbeitsatmosphäre war am Freitag und Samstag jeweils bis tief in die Nacht in der Lernfabrik der TU Braunschweig zu spüren. 5 Teams mit insgesamt über …

Der GameJam

Du bist Entwickler/in | Designer/in | Arbeiter/in | Ingenieur/in | Visionär/in | Kreative/r | Wissenschaftler/in | Interessierte/r und hast Lust zusammen mit Gleichgesinnten, in interdisziplinären Teams, Spiele zu entwickeln, welche die Herausforderungen unserer zukünftigen Arbeitswelt kommunizieren? Dann bewirb Dich jetzt und verbringe den 5. und 6. Oktober in der Lernfabrik der TU Braunschweig. Wir stellen Euch eine Vielzahl an Möglichkeiten bereit: Impulsvorträge, VR-Brillen, 3D-Drucker, Pen & Paper Materialien und vieles mehr unterstützen Euch bei der Spielentwicklung. Wir freuen uns auf Dich!

Game Jam

GameJam: Spieleentwicklung für Jedermann

  • Hackthon mit dem Fokus Spieleentwicklung
  • Innerhalb der Dauer dieser Veranstaltung werden gemeinsam nützliche, kreative oder unterhaltsame Spiele entwickelt
  • Dabei sind jegliche Spieleformate denkbar: Computerspiele, Pen und Paper, Virtuelle Realität, Brettspiele oder auch Kombination aus verschiedenen Spieleformaten

Arbeit 4.0

Arbeit 4.0 – Arbeitswelten der Zukunft

Maschinen und Computerprogramme können heute immer mehr Aufgaben übernehmen, die früher von Menschen erledigt wurden. Betrachtet man den rasanten Fortschritt, den Vernetzung, Globalisierung und Digitalisierung allein innerhalb der letzten Jahre gemacht haben, fällt es schwer, sich eine Vorstellung davon zu machen, wie unsere Arbeitswelten in 10, 20 oder gar 50 Jahren aussehen könnten.

Wir sind gerade in der heißen Phase der Eventplanung, den aktuellen (Zwischen-)Stand unseres Ablaufplanes findest Du hier: